Der Kindergarten "Jette-Frizzi-Haus" 

Das Jette Frizzi Haus wurde am 01.06.2011 eröffnet. Es bietet 56 Kindern im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt eine interessante Umgebung zum Spielen und Erforschen inmitten einer ländlichen Idylle. Hierfür wurde ein ehemaliges Bauernhaus zu einer Kindertagesstätte umgebaut. Und wie es sich gehört dürfen auf einem Bauernhof die Tiere nicht fehlen. Esel, Schwein, Schafe, Hunde und Katzen begleiten die Kinder bei ihrem täglichen Spiel. Die Umgebung bietet den Kindern Abenteuer pur. Felder, Wiesen und Wälder sind neben den Anlagen der Kita der Tummelplatz zum Toben und Erforschen.