Die Bornstädt gGmbH betreibt in der Stadt Bernau bei Berlin, im Ortsteil Birkholz, einen privaten Landkindergarten mit einer Kapazität von 121 Kindern im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt.  Wir betreuen Kinder im Krippen-, Kindergarten- und Vorschulbereich. Als gesundheitsbewusste Einrichtung, die viel Wert auf eine vollwertige und gesunde Ernährung legt, bereiten wir alle Speisen täglich frisch zu. Daneben gibt es ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet sowie wechselnde Vesperangebote. Wir pflegen eine enge Kooperation mit zertifizierten Biohöfen zum Bezug unserer Lebensmittel und legen viel Wert auf regionale Produkte.

Unser pädagogischer Anspruch beinhaltet die altershomogene Gruppenarbeit mit einem festen Erzieherstamm. 

26 Mitarbeiter kümmern sich liebevoll um Ihre Kinder.

Unsere Leitlinien sind die:

Die musikalische Früherziehung bei einer ausgebildeten Musikpädagogin.

-singen und musizieren soll Spass machen 
Das Erlernen und Festigen sozialer Kompetenzen in der frühkindlichen Entwicklung.

 -zusammen geht alles besser
Der pädagogische Umgang mit Tieren im ländlichen Raum  (Esel, Schweine, Schafe, Kühe, Hunde, Katzen,  usw.).

- Tiere sind meine Freunde

Die frühkindliche Sprachentwicklung durch einen Muttersprachler (englisch).

- ich möchte alles verstehen
Das Körperbewusstsein  im Zusammenhang mit einer gesunden Lebensweise und einer gesunden Ernährung.

- ich ernähre mich gesund und lebe sportlich
Den naturnahen ländlichen Lebensraum erforschen.

- Waldsparziergang, Picknick im Grünen, Erntebeobachtungen